Geschichte, Politik, Zeitgeschehen

Schnellsuche
Kursname
Dienstag, 26.02.2019 // 12.45-14.15 Uhr
Wo: Gewerbemuseumsplatz 2, Fabersaal
Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert
Referent: Bernhard Rufflar
Kurs-Nr. 29153

Kursdetails
Beschreibung
Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert


Der Erste Weltkrieg: Ursache und Verlauf
Montag, 11.03.2019 // 14.45-16.15 Uhr
Wo: Gewerbemuseumsplatz 2, Raum 3.11
Vladimir Iljitsch Lenin: sein Leben, seine Ideologie
Referent: Prof. Dr. Diether Götz
Kurs-Nr. 29051

Kursdetails
Beschreibung
Vladimir Iljitsch Lenin: sein Leben, seine Ideologie


Vladimir Iljitsch Lenin entstammte einer großbürgerlichen Familie. Wie er dennoch zum Revolutionär wurde und mit der Oktoberrevolution in Russland ein zeitenwendendes Ereignis organisierte, soll der Inhalt dieses Vortrages sein. Damit beginnt eine Vortragsreihe, die sich mit den bedeutendsten Sowjetführern beschäftigt.
Dienstag, 12.03.2019 // 12.45-14.15 Uhr
Wo: Gewerbemuseumsplatz 2, Fabersaal
Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert
Referent: Bernhard Rufflar
Kurs-Nr. 29155

Kursdetails
Beschreibung
Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert


Der Erste Weltkrieg: Innenpolitik
Dienstag, 26.03.2019 // 12.45-14.15 Uhr
Wo: Gewerbemuseumsplatz 2, Fabersaal
Politik und Zeitgeschehen
Referent: Bernhard Rufflar
Kurs-Nr. 29127

Beschreibung
Politik und Zeitgeschehen


Montag, 01.04.2019 // 13.30-15.00 Uhr
Wo: Gewerbemuseumsplatz 2, Fabersaal
Was wir Sie schon immer mal fragen wollten, Herr Müntefering!
Referent: Franz Müntefering, Moderator: Alexander Liebel
Kurs-Nr. 29085

Kursdetails
Beschreibung
Was wir Sie schon immer mal fragen wollten, Herr Müntefering!


Franz Müntefering, als ehemaliger Vizekanzler, Bundesminister und Bundesvorsitzender der SPD ist ohne jeden Zweifel einer der profiliertesten Politiker unseres Landes. Im Jahr 2015 wählte ihn die Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen zum Vorsitzenden. Nach einer kurzen Einführung wird Alexander Liebel in einer Talk-Runde gemeinsam mit Herrn Müntefering aktuelle Fragen der Zeitgeschichte diskutieren und wie er sein Leben im Ruhestand gestaltet. Die Veranstaltung bietet den Hörerinnen und Hörern die Möglichkeit, eigene Fragen an Herrn Müntefering zu stellen.
Dienstag, 09.04.2019 // 12.45-14.15 Uhr
Wo: Gewerbemuseumsplatz 2, Fabersaal
Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert
Referent: Bernhard Rufflar
Kurs-Nr. 29161

Kursdetails
Beschreibung
Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert


Revolution und Kriegsende
Dienstag, 09.04.2019 // 14.45-16.15 Uhr
Wo: Gewerbemuseumsplatz 2, Fabersaal
Stereofotografien (3D) von Nürnberg 1860 bis zur Gegenwart – Wehmütige Erinnerungen, nachdenkliche Vergleiche und kritische Betrachtung.
Referent: Werner Grethlein
Kurs-Nr. 29163

Kursdetails
Beschreibung
Stereofotografien (3D) von Nürnberg 1860 bis zur Gegenwart – Wehmütige Erinnerungen, nachdenkliche Vergleiche und kritische Betrachtung.


Viele werden sich darüber wundern, dass um 1860 bereits in 3D fotografiert wurde. Tatsächlich existiert eine Vielzahl von Stereo-Doppelkarten aller Sehenswürdigkeiten Nürnbergs aus der Frühzeit der Fotografie. Stadtarchiv, Stadtbibliothek und private Sammlungen, allen voran das Bildarchiv der Altstadtfreunde Nürnberg, haben Motive aus dem 19. Jh., aus der Zeit vor dem 2. Weltkrieg und aus dem zerstörten Nürnberg nach 1945 beigesteuert. Der Autor hat die historischen Bilder reproduziert und mit Stereo-Fotografien der Gegenwart ergänzt. Zum Vergleich wird mit 2 Projektoren auf 2 nebeneinander stehende Leinwände projiziert, was zu mancher Erkenntnis Gelegenheit geben wird.
Mittwoch, 08.05.2019 // 14.45-16.15 Uhr
Wo: Gewerbemuseumsplatz 2, Raum 3.11
"Denn wo ist Heimat?" – Zum Begriff der Heimat in der aktuellen Diskussion
Referent: Hans-Eberhard Rückert
Kurs-Nr. 29249

Kursdetails
Beschreibung
"Denn wo ist Heimat?" – Zum Begriff der Heimat in der aktuellen Diskussion


Im Ungewissen Halt finden – Die spirituelle Dimension von Heimat.
Donnerstag, 09.05.2019 // 10.00-12.00 Uhr
Wo: Seminarraum im Stadtarchiv Nürnberg
Wie beginnt man seine Ahnenforschung?
Referent: Karl Heinz Fietta
Anmeldung notwendig
Beschreibung
Wie beginnt man seine Ahnenforschung?


Wie findet man seine Vorfahren? Wo kann man mit der Ahnenforschung beginnen? Wie geht man bei der Familienforschung vor? Welche Dokumente und Kenntnisse benötigt man dazu? Nach einer bebilderten Einführung in die grundlegende Vorgehensweise wird die Suche mit Archivgut aus dem Stadtarchiv (z.B. Personenstandsregister) praktisch geübt und der begonnene Stammbaum aus dem Kurs vom SS 2018 ergänzt. Bitte Schreibzeug mitbringen! Zur Organisation der Suche im Stadtarchiv ist eine Anmeldung bis 18.04.2019 in der Geschäftsstelle von mind. 10 bis max. 25 Hörern unbedingt erforderlich.
Dienstag, 14.05.2019 // 12.45-14.15 Uhr
Wo: Gewerbemuseumsplatz 2, Fabersaal
Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert
Referent: Bernhard Rufflar
Kurs-Nr. 29167

Kursdetails
Beschreibung
Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert


Das "Diktat" von Versailles
Dienstag, 28.05.2019 // 12.45-14.15 Uhr
Wo: Gewerbemuseumsplatz 2, Fabersaal
Politik und Zeitgeschehen
Referent: Bernhard Rufflar
Kurs-Nr. 29127

Beschreibung
Politik und Zeitgeschehen


Dienstag, 09.07.2019 // 14.45-16.15 Uhr
Wo: Gewerbemuseumsplatz 2, Raum 3.11
Sissi und der Märchenkönig
Referent: Esther Pecher
Kurs-Nr. 29102

Kursdetails
Beschreibung
Sissi und der Märchenkönig


Elisabeth von Österreich, die Kaiserin, Tochter von Herzog Max, war hochintelligent und künstlerisch interessiert. Ludwig II., Sohn König Max II. war sehr geistreich, kunstsinnig, aber bauwütig. Elisabeth und Ludwig erlitten beide einen sehr seltsamen Tod.